Inhalt der Seite

Aktuelles

Hier werden Sie über alle aktuellen Entwicklungen und Neuigkeiten rund ums Thema Geodaten informiert. 

15.08.2017 - 3D Stadtmodell geht an den Start

Das 3D Stadtmodell wird nun auch im Internet als interaktive Webanwendung bereitgestellt. Für die Nutzung dieser WebGL-basierten Anwendung wird ein aktueller Firefox-Browser empfohlen.

3D-Geobasisdaten sind aus den Gebäuden des Liegenschaftskatasters abgeleitete, dreidimensionale, digitale Körperobjekte. Diese werden, zusammen mit einem Digitalen Geländemodell, in unterschiedlichen Detaillierungsgraden als ein flächendeckendes 3D-Stadtmodell des Kreises Recklinghausen bereitgestellt. Dabei werden die vom Land NRW erstmals abgeleiteten Gebäude nach und nach korrigiert, fortgeführt, weiter detailliert und ausgestaltet.

Das 3D-Stadtmodell ist Grundlage z.B. für Visualisierungen von Planungen, energetische Analysen, für touristische Zwecke, Raumplanungen, etc. Es wird vom Fachdienst Kataster und Geoinformation als interaktive Webanwendung zur Betrachtung dreidimensionaler räumlicher Strukturen bereitgestellt.

27.04.2017 - Grundstücksmarktbericht 2017
Der umfangreiche Grundstücksmarktbericht 2017 des Gutachterausschusses für Grundstückswerte kann ab sofort über das Internetportal www.borisplus.nrw.de heruntergeladen werden. Grundlage des Berichtes sind aktuelle Beschlüsse des Gutachterausschusses zum Grundstücksmarkt für die Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Haltern am See, Herten, Oer-Erkenschwick und Waltrop.

Für Rückfragen steht der Gutachterausschuss für Grundstückswerte zur Verfügung.
Kontakt: gutachterausschuss@kreis-re.de

10.02.2017 - Verbreitungsgebiete nach Landesjagdgesetzes online

Gemäß der Verordnung zur Durchführung des Landesjagdgesetzes (Landesjagdgesetzdurchführungsverordnung - DVO LJG-NRW) muss die untere Jagdbehörde die Verbreitungsgebiete für Rotwild, Sikawild (im Kreisgebiet nicht vorhanden) und Damwild auf Karten im Maßstab 1:50.000 zur Ansicht bereitstellen.
Als zusätzlichen Service für Behörden und Bürger wurden diese nun auch durch das Geodatenzentrum der Kreisverwaltung Recklinghausen digital aufbereitet und online im Geo-Atlas bereitgestellt.

13.07.2016 - Geonetzwerk.metropoleRuhr

Das Geonetzwerk.metropoleRuhr ist ein Kooperationsprojekt der elf kreisfreien Städte, vier Kreise und des Regionalverbandes Ruhr, das 2013 gegründet wurde. Ziel der Kooperation ist es, eine gemeinsame Geodateninfrastruktur aufzubauen und in einem regionalen Geoportal der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

In regelmäßigen Abständen informiert das Geonetzwerk.metropoleRuhr in einem Newsletter über die aktuellen Entwicklungen. Im Newsletter 02/2016 wird über folgende Themen informiert: 

  • bplan.geoportal.ruhr auch mobil
  • Das Evaluationsergebnis liegt vor
  • Zu Gast bei Herrn Prof. Dr. Norbert Lammert
  • Neue Schulungsangebote im Herbst
  • Wie klappts eigentlich...  
27.04.2016 - Grundstücksmarktbericht 2016

Der Gutachterausschuss hat den Immobilienmarkt des Jahres 2015 für die Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Haltern am See, Herten, Oer-Erkenschwick und Waltrop analysiert und die Ergebnisse im Grundstücksmarktbericht 2016 zusammengestellt. Interessierte können den Grundstücksmarktbericht kostenfrei in digitaler Form über das Internetportal www.borisplus.nrw.de herunterladen. 

Für Rückfragen steht der Gutachterausschuss für Grundstückswerte zur Verfügung.
Kontakt: gutachterausschuss@kreis-re.de

03.03.2016 - Gutachterausschuss veröffentlicht aktuelle Bodenrichtwertzonen

Die Bodenrichtwertzonen und Bodenrichtwerte wurden aktualisiert. Diese und weitere Informationen zum Immobilienmarkt können Sie auch im Internetportal BORISplus abrufen.

01.03.2016 - Aktuelle Luftbilder verfügbar

Die aktuelle Luftbildbefliegung aus 2015 von Geobasis NRW ist nun in allen Kartenanwendungen verfügbar.

02.02.2016 - Digitale Karte mit Jagdbezirken ist online

Ob bei Wildunfällen, verirrten Tieren oder einfach bei der Suche nach einem Ansprechpartner: Wer Fragen rund um die Jagdreviere im Kreis Recklinghausen hat, kann sich auf einer aktualisierten, digitalen Karte einen Überblick über die 172 Jagdbezirke verschaffen. (Weiterlesen...)

Januar 2016 - Schiedsbezirke Online - Schlichten statt Richten

Zusammen mit dem Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. (BDS) im Kreis Recklinghausen ist eine Online-Anwendung mit Schiedsbezirken erstellt worden, die es dem Bürger, der Verwaltung aber auch den Gerichten und der Polizei erlaubt, über eine Adresseingabe die zuständige Schiedsperson zu finden. Einen Fachbeitrag hierzu finden Sie beim LandkreistagNRW. (Eildienst Januar 2016, Seite 14 ff)