@@ 

Ihr Suchergebnis

Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes Information der Kreisverwaltung Recklinghausen - Fachdienst Gesundheit www.kreis-recklinghausen.de ...  Gesundheitsamt Stand 07.02.2017 INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Kinder- und Jugendgesundheit Ansprechpartnerinnen vor Ort ANSPRECHPARTNERINNEN DES K INDER- UND ... JUGENDGESUNDHEITSDIENSTES  Castrop-Rauxel Bahnhofstraße 98 Ärztin: Frau Dr. Weimer-Marinic Frau Bielinski Frau Doberstein − Sprechstunden- plan der Mütterberatung 02305
Informationsblatt des Gesundheitsamtes
Informationsblatt des Gesundheitsamtes INFORMATION DES GESUNDHEITSAMTES Nichtakademische Heilberufe Fortbildungs- und Dokumentationspflicht für ... Hebammen und Entbindungspfleger Anlass und Gesetzliche Grundlage Sie sind Hebamme oder Entbindungspfleger und im Gebiet des Kreises Recklinghausen tätig. Das ... Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen (Fachdienst Gesundheit) ist die zuständige Behörde, gegenüber der Sie belegen müssen, dass Sie Ihrer Fortbildungs- und
Treffer ohne Titel
Pflegebedürftige der Pflegestfen 0 bis III und einer er- heblich eingeschränkten Alltagskompetenz (z.B. al- tersverwirrte, demenzkranke, geistig ... behinderte und psychisch kranke Pflegebedürftige) können, wenn sie zuhause gepflegt werden, zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen beantragen. Die ... Pflegekasse zahlt diese Leistungen zweckgebun- den für bestimmte im Gesetz aufgelistete Betreuungs- und Entlastungsangebote (u.a. Tagespflege). Die Höhe des
Treffer ohne Titel
Zusatzleistungen bei erheblichem allgemeinen Betreuungsbedarf Pflegebedürftige der Pflegestufen 0 bis III und einer erheblich eingeschränkten ... Alltagskompetenz (z.B. altersverwirrte, demenzkranke, geistig behinder- te und psychisch kranke Pflegebedürftige) können, wenn sie zuhause gepflegt werden ... , zusätzliche Be- treuungs- und Entlastungsleistungen beantragen. Die Pflegekasse zahlt diese Leistungen zweckge- bunden für bestimmte im Gesetz aufgelistete
Wohnraumanpassungsberatung
Wohnraumanpassungsberatung Stand: September 2016 Netzwerk − Zuhause leben im Alter Träger/Anbieter Ansprechpartner/in Straße PLZ, Ort Telefon-Nr. E ... -Mail Internet Caritasverband für die Stadt Castrop-Rauxel e. V. Elisabeth Kister Lambertusplatz 16 44575 Castrop-Rauxel 02305/9235535 ... e.kister@caritas-castrop-rauxel.de www.caritas-castrop-rauxel.de Caritasverband Datteln e. v. Irmgard Finke Kirchstr. 29 45711 Datteln 02363/565636 irmgard.finke@caritas-datteln.de
Treffer ohne Titel
Auch hier finden Sie Hilfe und Ansprechpartner zum Thema: Demenz-Servicezentrum Ruhr Universitätsstr. 77, 44789 Bochum, Telefon: 0234 / 93 53 81 33 E ... -Mail: DSZ-Ruhr@alzheimer-bochum.de Alzheimer Gesellschaft Vest Recklinghausen e. V. Haus der Caritas Am Prosper-Hospital Mühlenstr. 27 45659 ... Recklinghausen Telefon. 02361 48 58 088 E-Mail: info@alzheimer-gesellschaft-recklinghausen.de Internet: www.alzheimer-recklinghausen.de Selbsthilfetelefon der
Treffer ohne Titel
Treffer ohne Titel
Fachdienst 62 − Kataster und Geoinformation Ansprechpartner: Christoph Schlingermann 45655 Recklinghausen Tel.: 02361/53-3041 Fax: 02361/53-3243 E ... -Mail: katasteramt@kreis-re.de Antrag auf Erteilung von Geobasisdaten des Liegenschaftskatasters Lieferadresse / Der Antrag wird gestellt von: Die ... Gebühren werden übernommen von: (falls abweichend von der Lieferadresse) Name, Vorname, Firma Name, Vorname, Firma Straße, Hausnummer Straße, Hausnummer PLZ
Anlage zu (62)
Anlage zu (62) Anlage zu (62) Antrag auf Gebäudeeinmessung (§ 16 VermKatG NW) (Antrag des Eigentümers oder Erbbauberechtigten an die ... Vermessungsstelle) Anschrift der beauftragten Vermessungsstelle (siehe Verzeichnis auf der 2. Seite): Name: Straße: Ort: Absender: (Eigentümer oder Erbbauberechtigter ... ) Name: Straße: Ort: Tel.-Nr.: Sehr geehrte(r) , hiermit beauftrage ich Sie, auf meine Kosten die örtliche Einmessung meines/r neu errichteten in seinem
Titel_Produktbuch.qxd
Titel_Produktbuch.qxd FRAGEN UND ANTWORTEN ZUR GEBÄUDEEIN- MESSUNGSPFLICHT BEANTWORTET VON IHREM FACHDIENST KATASTER UND GEOINFORMATION Die ... Grundgebühr bemisst sich nach den Normalherstel- lungskosten 2000 (NHK 2000 = mittlere Ausstattung, Baujahrsklasse 2000) nach dem Preisstand 2000 ohne ... Baunebenkosten der baulichen Anlage(n). Sind für bestimmte Gebäude keine NHK 2000 zu entnehmen, sind sie plausibel zu schätzen. Normalherstellungskosten € Gebühr