@@ 

Ihr Suchergebnis

Treffer ohne Titel
Die Lungenseuche (CBPP = Contagious bovine Pleuropneumonia) ist eine ist hoch ansteckende Erkrankung der Rinder, die durch Bakterien verursacht wird ... . Die Übertragung erfolgt von Tier zu Tier durch Husten und Kontakt. Die Erkrankung führt meist zu einer akuten Entzündung des Lungengewebes. Auffällige ... Symptome bei erwachsenen Tieren sind Fieber, Nahrungsverweigerung, Atembeschwerden und Abmagerung. Der Krankheitsverlauf kann schnell zum Tode führen, aber
Treffer ohne Titel
Was ist die MKS? Die Maul- und Klauenseuche (MKS) ist eine weltweit verbreitete Viruserkrankung bzw. - seuche der Paarzeher. Es können folgende Tiere ... von der Seuche infiziert werden: Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Rot-, Reh-, Dam-und Schalenwild. Diese Erkrankung gilt neben der BSE als im ... Welthandel gefährlichste Seuche für Klauentiere. Für die akut erkrankten Tiere ist die MKS sehr schmerzhaft. Die Maul- und Klauenseuche ist nach dem
Treffer ohne Titel
Milzbrand wird durch das Bakterium Bacillus anthracis verursacht und ist für Haus- und Wildtiere, aber auch für den Menschen ansteckend. Als ... Krankheit und bösartige Seuche ist der Milzbrand schon seit dem Altertum bekannt. Sowohl in der Bibel als auch bei Griechen (Homer) und Römern (Ovid) wird ... davon berichtet. Die alten arabischen Ärzte bezeichneten den Milzbrand beim Menschen als "persisches Feuer". Auch als Wildkrankheit ist der Milzbrand seit
Treffer ohne Titel
Necastle Disease Eine weltweit verbreitete Vogelseuche Die Krankheit hat viele Namen: Atypische Geflügelpest, Pseudo-Geflügelpest, Aviäre ... Pneumoenzephalitis, Ranikhet-Krankheit ... heute hat sich jedoch weitgehend die Bezeichnung Newcastle-Krankheit durchgesetzt (englisch: Newcastle Disease, abgekürzt ND ... ). Die Krankheit wird durch das aviäre Paramyxovirus-1, das so genannte Newcastle Disease Virus (NDV) verursacht. Sie wurde erstmals 1926 auf der
Treffer ohne Titel
Pest der kleinen Wiederkäuer Akute, hoch febril verlaufende Virusinfektionen der Paarhufer. Die Krankheit trat zuletzt in Pakistan, Sri Lanka, in ... Teilen Ostafrikas und des Mittleren Ostens auf. Mittlerweile scheint die Krankheit weltweit ausgerottet, wobei der Status Rinderpest-frei bei vielen ... Ländern noch nicht offiziell anerkannt ist. Betrifft vor allem Rinder, Büffel, Schafe und Ziegen Empfänglich sind v.a. Rinder, Büffel, Schafe und Ziegen
Treffer ohne Titel
Pferdeenzephalomyelitis Der Sammelbegriff Pferdeenzephalomyelitis fasst unterschiedliche Erkrankungen bei Pferden zusammen, die auf Virusbefall ... zurückzuführen sind. Alle darunter fallenden viralen Infekte schädigen das Gehirn und/oder das Rückenmark der Pferde. Da es sich hier immer um übertragbare ... Krankheiten handelt, sind sämtliche Fälle anzeigepflichtig und als Tierseuche zu melden. Insgesamt unterscheidet man bei den Pferdeenzephalomyelitiden fünf
Treffer ohne Titel
Pockenseuche Die Pockenseuche ist eine hochansteckende Viruserkrankung der kleinen Wiederkäuer, die durch typische, generalisierte Hautveränderungen ... charakterisiert wird. Sie verläuft überwiegend akut bis subakut mit einem ausgeprägten papulo- vesikulösem Exanthem und gehört zu den anzeigepflichtigen Tierseuchen ... . Das Schaf- und das Ziegenpockenvirus gehören zur Gattung Capripoxvirus in der Familie Poxviridae. Schafpocken Virus und Ziegenpocken Virus sind
Treffer ohne Titel
Rauschbrand ist eine bakteriell bedingte, akut und hoch fieberhaft verlaufende Infektionskrankheit der Wiederkäuer. Erreger der Krankheit ist das ... anaerobe Bakterium Clostridium chauvoei. Wie der Milzbranderreger bildet der Rauschbrandbazillus Sporen, die sich im Erdreich sehr lange ansteckungsfähig ... halten können. In bestimmten Gebieten war Rauschbrand früher bodenständig. Nur Rinder, Schafe und Ziegen sind gefährdet, die Todesrate bei infizierten
Treffer ohne Titel
Der Rotz (lateinisch: Malleus) ist eine Infektionskrankheit, die üblicherweise Einhufer befällt (beispielsweise Pferde oder Esel) und die sich durch ... Knoten und Geschwürbildung auf den Schleimhäuten, der Haut und den inneren Organen äussert. Sie ist auch auf den Menschen übertragbar und zählt damit zu ... den Zoonosen. Rotz wird durch das Toxin-produzierende Bakterium Burkholderia mallei übertragen und verläuft typischerweise chronisch. Symptome des
Treffer ohne Titel
Die Salmonellose der Rinder ist eine ansteckende, sowohl akut als auch chronisch verlaufende Seuche. Salmonellosen sind durch Bakterien der Gattung ... Salmonella verursachte Erkrankungen, die vorwiegend den Darm betreffen. Salmonellen kommen weltweit u.a. in Geflügel, Schweinen, Rindern, aber auch Reptilien ... vor. Tiere jeden Alters und auch Menschen können infiziert werden. Die Krankheit wird meist durch infizierte Tiere (Dauerausscheider), durch