@@ 

Ihr Suchergebnis

Headline erste Zeile. Mehrzeilige Subline bis maximal dreizeilig.
Headline erste Zeile. Mehrzeilige Subline bis maximal dreizeilig. Griffbereit Wann, wie, wo, was? Vorbereitungen, Planungen und Infos zum Programm ... Kommunales Integrationszentrum Kreis Recklinghausen Kreishaus Kurt-Schumacher-Allee 1 45657 Recklinghausen Stand April 2017 Das Kommunale Integrationszentrum ... Kreis Recklinghausen hat diese Broschüre entwickelt, um Fachpersonal und Verantwortliche in der Frühen Bildung und im Elementarbereich über die Grundlagen
Handlungsfelder
Handlungsfelder Handlungsfelder Bildung / Sprachförderung Familie, Frauen, Kinder und Jugendliche Integration in Ausbildung und Arbeit / Teilhabe am ... Arbeitsmarkt Bürgerschaftliches Engagement Sport, Kultur, Religion, Freizeit Wohnen Sicherheit und Rassismus
Treffer ohne Titel
Griffbereit Eltern und Kinder entdecken gemeinsam Spiel und Sprache Ein Programm für Eltern mit Kleinkindern bis 3 Jahren Es gibt bundesweit bereits ... mehr als 300 Griffbereit- Gruppen. Das Programm wird auch in weiteren euro- päischen Ländern erfolgreich umgesetzt. Zur Durchführung von Griffbereit muss ... eine Verein- barung mit den Kommunalen Integrationszentren NRW abgeschlossen werden. Danach werden die Griffbereit-Materialien als PDF-Download
Treffer ohne Titel
Rucksack KiTa Rucksack KiTa Ein Konzept zur Sprach- und Elternbildung im Elementarbereich Es gibt in NRW bereits über 500 Rucksack KiTa- Gruppen und ... bundesweit ca. 800. Das mit mehreren Preisen ausgezeichnete und seit 2008 von einem unabhängigen Institut zertifizierte Programm wird auch in weiteren ... europäischen Län- dern erfolgreich umgesetzt. Zur Durchführung von Rucksack KiTa muss eine Vereinbarung mit den Kommunalen Integrations- zentren NRW
Treffer ohne Titel
20170308_Flyer_Fobi_Ehrenamtliche_2017_1-Jahreshaelfte_Druck-Test
20170308_Flyer_Fobi_Ehrenamtliche_2017_1-Jahreshaelfte_Druck-Test 2. Fortbildungsreihe Anmeldung unter pflege-integration@kreis-re.de ... Veranstaltungsort Kreishaus Kurt-Schumacher-Allee 1 45657 Recklinghausen Ansprechpersonen KOMM-AN Team Neda Mehrabi-Neumann Fon: 02361-53 3603 ... Neda.Mehrabi-Neumann@kreis-re.de Alexandra Schmitz Fon: 02361-53 2098 Alexandra.Schmitz@kreis-re.de Przemyslaw Podeszwa Fon: 02361-53 2381 Przemyslaw.Podeszwa@kreis-re.de Gefördert
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN DN-Dorsten, vom: Mittwoch, 16. November 2016
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN DN-Dorsten, vom: Mittwoch, 16. November 2016 GUTEN MORGEN as grüne Blättchen, das im prickeln- den Cocktail schwamm ... , duftete herrlich. "Das ist Basilikum", klärte uns die Gastgeberin auf, "den muss man aber klatschen, sonst riecht er nicht." Häh, klatschen? "Ja, zwischen ... die Hände neh- men und klatschen, erst dann entfaltet sich das volle Aroma im Glas." Aha, wieder ei- nen kulinarischen Kniff gelernt. Nach den
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN DN-Dorsten, vom: Mittwoch, 23. November 2016
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN DN-Dorsten, vom: Mittwoch, 23. November 2016 "Auffallend viele verschiede- ne Altersgruppen waren ver- treten." Kai ... Kaczikowski lobte darüber hinaus die "offene, ehrliche, angenehme Ge- sprächsatmosphäre" des Her- vester Zukunftstages. Mode- riert worden sei die Veran ... - staltung von externen Kir- chenangehörigen, darunter zwei aus Münster, aber auch von Mitgliedern befreundeter katholischer Kirchengemein- den in Dorsten. Kai
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN Haltern, vom: Mittwoch, 11. Januar 2017
Medienhaus Lensing, Ausgabe: RN Haltern, vom: Mittwoch, 11. Januar 2017 Mittwoch, 11. Januar 2017 HALO4, Nr. 009, 2. Woche HALTERN AM SEE Eingeladen ... hatte dazu das Kommunale Integrationszent- rum des Kreises Recklinghau- sen, das in Zusammenarbeit mit zehn Städten des Kreises (darunter auch Haltern ... ) dar- an arbeitet, ein gemeinsames Integrationskonzept zu erstel- len. Erste Phase "Wir befinden uns zurzeit in der ersten Phase, der Ist-Ana- lyse
Treffer ohne Titel
Kommunales Integrationszentrum Kreis Recklinghausen Das KI informier t April 2017 Wir wünschen allen LeserInnen, KollegInnen und Kooperationspartnern ... , die Ostern feiern, schöne Feiertage! Allen, für die Ostern eine weniger große Bedeutung hat, wünschen wir schöne, freie Tage! Interkulturelle Festtage ... In unserem Newsletter möchten wir auf der Grundla- ge des interreligiösen Kalenders (https://www.mais. nrw/interreligioeser-kalender) gerne